skip to content

Wer die Wissenslust von Kindern unterstützen und stärken möchte,
muss sie begeistern können.

Ganz im Sinne der seit ewigen Zeiten geltenden Regeln der Lerntheorie:
motivieren – konzentrieren – wiederholen.
So lernt der Mensch!

 

 

Apfel, Gurke, Marmelade - am liebsten ess´ ich Schokolade ;-)

News | Termine >> 2015

Unter diesem Motto ist unser Ernährungsprojekt vor einigen Wochen gestartet. Großes DANKE noch einmal an all diejenigen, die uns mit zahlreichen, leeren Lebensmittelverpackungen unterstützt haben - die Kinder waren super stolz, wenn sie ihre Mitbringsel präsentieren und mit anderen Lebensmitteln vergleichen konnten. So ergaben sich die unterschiedlichsten Gesprächsanlässe, die Kinder haben sich untereinander ausgetauscht und auch das eigene Lieblingsessen gab immer wieder Anlass zur Diskussion - " Nein, Nudeln ist nicht dein Lieblingsessen, das ist schon meins!"

Anhand einer Ernährungspyramide für Kinder konnten wir uns Tag für Tag mit einer neuen Lebensmittelgruppe beschäftigen. Die Ampelfarben grün, gelb und rot haben uns zusätzlich dabei geholfen zu erkennen, welche Lebensmittel besonders gut für uns sind (grün) und welche Lebensmittel nur in Maßen gegessen werden sollen (rot). Das war super spannend, denn es sind doch oft die „roten“ Lebensmittel, die die Kinder so sehr lieben.

Jede Lebensmittelgruppe wurde durch eine „Familie“ vertreten: durch die spielerische und bildliche Darstellung waren die Kinder von Anfang an super gespannt und neugierig, was uns beispielsweise Familie Müller zu berichten hat, oder aber wer alles zu Milli Milch dazugehört. Wir haben gebacken, Getränke hergestellt, Eis gemacht und am Ende einen leckeren Kuchen gebacken – alles passend zum jeweiligen Thema des Tages.
Schaut euch gern dazu unsre Pyramide in der Küche an -  sie hilft uns täglich zu entscheiden, welche Lebensmittel wir gerade essen, zu welcher Familie sie gehören und natürlich, welche Ampelfarbe sie haben (grün, gelb, rot). Das klappt super und das Essen ist zur Zeit sehr spannend und kommunikativ („ich hab heute Jogurt, also Milli Milch“ / „Ich habe Obst und Gemüse dabei, das ist grün und ich darf so viel essen wie ich will“)

Zuletzt geändert am: 08/01/2016 um 12:51

Zurück