skip to content

Wer die Wissenslust von Kindern unterstützen und stärken möchte,
muss sie begeistern können.

Ganz im Sinne der seit ewigen Zeiten geltenden Regeln der Lerntheorie:
motivieren – konzentrieren – wiederholen.
So lernt der Mensch!

 

 

Unsere (virtuelle) Reise in die Arktis (Juni 2019)

News | Termine >>

Tamara, die Mama von 2 Kita-Jungs, ist auf einer spannenden Forschungsreise in der Arktis - genauer gesagt in NY Alesund. Alles dreht sich um die Frage "Wieso wird es immer wärmer?". Und genau mit dieser Frage kam Tamara vor ihrer Reise zu uns in die Gruppe, denn sie wollte die Kinder auf diese Reise "mitnehmen". Sie hat von ihrer Reise, vom Nordpol und von den Menschen die dort leben erzählt und wir haben sie daraufhin natürlich mit vielen Fragen gelöchert.  "Vielleicht ist die Sonne Schuld, dass es so warm ist? Oder Vulkane!? Gibt´s am Nordpol überhaupt Sonne? Welche Pflanzen und Tiere gibt es dort? Und was machen die Kinder? Dürfen die kurze Hosen tragen? Haben die ein Kino? Was essen die Kinder dort?"  Mit all diese Fragen im Gepäck versucht Tamara nun Antworten auf ihrer Reise  zu finden. Unsere Zauberkugel durfte auch mit! Die ist nun überall dabei, hilft Antworten auf unsere Fragen zu finden und soll den Forschern ganz viel Glück bringen! Fast täglich nimmt Tamara uns über Instagram ein Stück auf ihre spannende Forschungsreise mit. Wir haben bereits einige Antworten auf unsere vielen Fragen bekommen. Danke Tamara! und viel Erfolg bei den Forschungen!

Zuletzt geändert am: 20/06/2019 um 09:26

Zurück zur Übersicht